holstein-fans.de.tl - Home

 

Nächstes (Test-) Spiel  ...
...am 24.01.2009 um 14:00 gegen Bergedorf 85
(Hamburg-Liga)




Holstein gewinnt ersten Test im neuen Jahr

Heute trat die KSV zu ihrem ersten Testspiel unter dem neuen Trainer Falko Götz im VFR Stadion an der Geerdtstraße gegen den VFR Neumünster an. Die Störche gewannen die Begegnung mit 3:0. Doch danach sah es lange Zeit nicht aus. Auf tiefem Boden kamen die Kieler nur schwer in Tritt und überließen in der ersten Viertelstunde dem VFR das Feld. Anschließend kam Holstein aber besser ins Spiel und erspielte sich ein minimales Übergewicht. In der 44. Minute resultierte dies in einem Tor. Neuzugang Velimir Grgic konnte durch einen Kopfball das 0:1 erzielen. Danach ging es in die Pause. Nach dem Seitenwechsel wechselte die KSV bis zur 60. Minute die komplette Mannschaft aus. Die KSV kam zu  weiteren guten Chancen, doch es dauerte bis zur 72. Minute, bis Vujcic dank eines Torwartfehlers des VFR-Schlussmanns das 0:2 erzielen konnte. Der VFR kam nun wieder besser ins Spiel, jedoch war es die KSV, die vor ca. 150 Zuschauern im Nieselregen das 0:3 erzielte. Youngster Kevin Schulz konnte sich nach einem Zuspiel von Guscinas in die Torschützenliste eintragen (83.). Anschließend gab es noch eine Doppel-Chance, die weder Wulff noch Zmijak verwandeln konnte. 


Holstein Kiel:
Frech (83. Dittmann) - Siedschlag (46. Hummel), Boy, Hasse (60. Schyrba), Jürgensen (60. Zmijak) - Lartey (46. Hoffmann), Großöhmichen (60. Vujcic), Meyer (46. Schulz) - Nouri (60. Wulff) - Famewo (60. Holt), Grgic (60. Guscinas)

Tore: 0:1 Grgic (44.Minute), 0:2 Vujcic (72.Minute), 0:3 Schulz (83.Minute)

Zuschauer: 150
Insgesamt waren schon 17373 Besucher (56335 Hits) hier!
Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden